Аннотация

Auf liebe- und humorvolle Art und Weise wird in diesem Buch versucht, die Verhaltensweisen von einem kleinen Hund zu entschlüsseln. In der Begegnung mit anderen Menschen entwickeln sich sehr dynamische Situationen. Gleichzeitig begibt man sich auf eine Reise durch die Lebensgeschichten verschiedener Personen. Alles miteinander zu verbinden und eine eigene Spürnase für Mensch und Tier zu entwickeln, sei den Leser*innen vorbehalten.

Аннотация

16. Februar 1962: In Hamburg brechen die Deiche. Besonders hart trifft es den Stadtteil Wilhelmsburg, wo viele Menschen seit Kriegsende behelfsmäßig in Kleingartenanlagen leben. Unter den zahlreichen Opfern der Sturmfl ut ist auch die junge Renate. Sie hat den Abend mit ihren Freunden Heinz und Michael verbracht. Bei dem Versuch, sich auf das Dach der Laube zu retten, wird Renate von den Wassermassen fortgerissen. Die Freundschaft der beiden Männer, die ihren Tod nicht verwinden können, zerbricht an Vorwürfen und Schuldzuweisungen. Ihre Wege trennen sich, doch ihrem Stadtteil bleiben sie verbunden. Während Heinz sich als Lokaljournalist durchschlägt, steigt Michael zur Milieugröße auf. Was einst am Süderelbstrand als harmlose Buhlerei um ein Mädchen begann, endet in einer lebenslangen Feindschaft, die auf dem Boden von Wilhelmsburg ausgetragen wird.

Аннотация

Die flotte Endsiebzigerin Lotte lebt im Seniorenheim in Wien. In ihrer offenherzigen Art beschreitet sie einen wunderbaren Balanceakt zwischen «Drinnen» und «Draußen», zwischen Alt und Jung. Sie vermisst ihre Familie in Australien, aber sie ist dankbar für die Freunde, die in ihr spätes Leben getreten sind. Lotte hat sich längst mit ihrem Lebensabend arrangiert, als sie eines Nachts eine furchtbare Nachricht aus dem gewohnten Alltag reißt. Völlig hilflos und verzweifelt bekommt sie jedoch ganz unvorhergesehenen Beistand. Werden sich die schrecklichen Ereignisse in ihrer Familie wieder zum Guten wenden? Kann Lotte mit ihrer Vergangenheit Frieden schließen?

Аннотация

Diese Geschichte schreibe ich für meinen Freund – um ihn zu ehren und unsterblich zu machen.
Es war der zweite Februar 2016. Dieser Tag war das Ende von allem, aber gleichzeitig auch der Anfang von so vielem. Ich hatte nicht daran geglaubt, dass es noch ein Leben nach diesem Tag geben könnte. Es schien wie das Ende, obwohl ich noch immer Kohlenstoffdioxid an meine Umwelt abgab. Es war mir nicht bewusst, dass das Leben solange weitergeht bis ich nicht mehr darüber nachdenken konnte, ob es so wäre.
Kamillas großer Bruder hatte Selbstmord begangen. Gequält von düsteren Gedanken blieb das Mädchen in ihrer erdrückenden Realität zurück. Auf der Suche nach dem Sinn ihres Daseins tappt sie entlang einer dünnen Schnur – unter ihr der Abgrund der eigenen Gedanken. Diese Geschichte handelt von dem mühseligen Ausstieg aus ihrem dunklen Loch – und vielleicht ist es auch das, was du gerade in deinem Leben brauchst?

Аннотация

Серый, провинциальный город Бруднесс с детства был для Сары клеткой, из которой нет выхода. Горожане презирают друг друга, родители не обращают внимания на детей, а на улицах орудует серийный убийца. Утешение она старалась найти в громкой компании, книгах и запрещенных веществах, но все было впустую – от тягостного чувства безысходности не уйти. Последней каплей становится странное убийство учителя Географии…

Аннотация

Ron reist seiner Exfreundin Melek nach Indien hinterher, wo er nach einer Schaffenskrise wieder mit dem Schreiben anfängt. Er vermutet sie in einer Kommune. Das Unterwegssein in der Fremde und die zufälligen Begegnungen mit Einheimischen, Reisenden, Spirituellen und Gurus lassen Ron sich intensiver spüren. Ihm wird allmählich klar, dass er bisher überwiegend den falschen Dingen im Leben nachgejagt war.
Robin Becker versteht es, auch die ernstesten Angelegenheiten so treffend und schnörkellos lebendig zu machen, dass ich an vielen Stellen lachen musste. (Literaturpodium)
Ein anspruchsvoller, liebevoller Reiseroman. Man erhält tiefe Einblicke in Rons Gefühls- und Gedankenleben, in seine Zerrissenheit, in seinen Wunsch auf ein erfülltes Dasein. Eine Geschichte mit psychologischen und philosophischen Aspekten. Die Suche nach sich selbst, wie sie uns alle etwas angeht. (Nina Heick)

Аннотация

Die neunzehnjährige, bildschöne Leyla verkauft in der orientalischen Metropole Jerusalem im Jahr 30 n. Chr. teure Duftöle und Salben. Plötzlich taucht Dysmas, der mystische Rebellenanführer bei ihr im Geschäft auf. Verführerisch und geheimnisvoll kommt er Leyla vor, sodass sie sich sofort zu ihm hingezogen fühlt. Aber Dysmas lebt ein Leben der Extreme. Lebensgefahr und Brutalität sind seine ständigen Begleiter. Dysmas ist ein gesuchter Verbrecher und eiskalter Mörder. Er kann kaum noch Empathie empfinden. Bis Leyla schwer verletzt vor ihm liegt…

Аннотация

Spannend und originell erzählen die kurzen Geschichten von Freude und Abenteuern, von Festen und Lachen, von kindlichem Glück und erlösenden Taten. Kuriositäten, Überraschungen und kleine Wunder beleben den Alltag.
Wer genau hinschaut, entdeckt noch weit mehr: den großen Trost, dass wir nicht allein sind. In Lachen und Weinen ist da eine Hand über uns. Segnend, anspornend. Eine Hand, die den Schmerz nicht gescheut hat; eine Hand, die uns hält.

Аннотация

Amerika,1876:
Shewadsneh eilt seinem alten Sattelgefährten Sam Coperfield, der um seinen Claim in Stonewall kämpft, zu Hilfe – dabei gibt es zwei Tote und sie müssen fliehen. Dadurch geraten die beiden, im Powder-River-Land, in die Kämpfe zwischen den Blauröcken und Indianern. Sie schließen sich ihrem Freund Crazy Horse an – einem Oglala-Häuptling der letzten freilebenden Indianerstämme, die wenige Monate vor der folgenschweren Schlacht am Little Bighorn, ihre heiligen Black Hills, mit ihrem überragenden Goldvorkommen, gegen die weißen Eindringlinge verteidigen, die diesen Reichtum illegal an sich reißen. Gleichzeitig plant die Unionsarmee in einem breitangelegten Zangen-Feldzug, diese rebellischen Indianerstämme in die Knie zu zwingen. Three Stars George Crook, Colonel John Gibbon, One Star Alfred Howe Terry und Oberstleutnant George Armstrong Custer sollen es richten. Ebenso hetzt Clyde Thompson – wegen dem Doppelmord in Stonewall – mit einer Revolvermeute die Sattelgefährten. Er will diese am Galgen sehen. Unverhofft steht den Gefährten der Jesuitenprediger Long Kendrick bei – ein ehemaliger Gunfighter, der mit der Oglala White Rose verheiratet ist und den Indianern das Christentum predigt. Haben die Gefährten eine Chance?

Аннотация

Wer ist dieser Piccolo? Dem Zunamen nach Italiener. Erfolgreicher Enkel des ersten Einwanderers aus Sizilien. Fritz statt Federico zeigt, er hat sich gut integriert. Ein i im Namen wie abertausend andere. Mit einem Punkt darüber, sonst hieße er nicht Piccolo. Der einzige Buchstabe im Alphabet mit einem Punkt muss ihn fasziniert haben, denn alle seine Produkte haben ein i im Namen. Sie scheinen unauffällig, überraschen den Käufer in der täglichen Praxis. Der 1,52 m kleine Mann hat Visionen und Einmaliges im Sinn, das er noch geheim hält. Bundeskanzler Schmidt hätte ihn zum Arzt geschickt. Fritz Piccolo aber ist ein ganz besonderer Visionär. Hätte Schmidt ihn persönlich gekannt, wäre er Psychotherapeut geworden statt Politiker, um Piccolo sein Geheimnis zu entlocken.