Аннотация

Der Umfang dieses Buchs entspricht 171 Taschenbuchseiten.
In Cleveland laufen alle Fäden für einen groß angelegten Coup zusammen, soviel findet Bolan heraus. Doch wie passt Susan Landry in dieses Bild? Mack rettet sie vor dem Tod, und sie scheint mehr zu wissen, als sie zugibt. Unterdessen sucht Bolan weiter nach den Hintermännern, die einen Schlag gegen ganz Amerika planen.

Аннотация

Studenten hatten die US Botschaft in Teheran besetzt und eine ganze Nation für 400 Tage in Geiselhaft genommen. Aus ehemaligen Freunden wurden Erzfeinde, Hass und Rache bestimmen seitdem ihr Handeln. Mike befand sich als CIA Agent in der US Botschaft und konnte mit Hilfe seines alten Freundes Ali fliehen. Als Studenten in Boston hatten beide ein intimes Dreierverhältnis mit Terri. Als Mike CIA Agent wurde ging Ali zurück nach Teheran und wurde Leiter des Atomforschungsprogramms. Sait hatte die Botschaftsbesetzung organisiert, als Student wurde er von der persischen Geheimpolizei SAVAC gefoltert, nach der Besetzung wurde er zum neuen Chef der Geheimpolizei ernannt und rächte sich an seinen Peinigern. Zur Tilgung der nationalen Schmach bekam die CIA von ganz oben den Auftrag Influenza Viren genetisch so zu manipulieren, dass sie ausschließlich Iraner infizieren können. Nach einem erfolgreichen Feldversuch an der eigenen Bevölkerung ließ Mike Hühner mit dem neuen hoch pathogenen S-152i Influenza Viren infizieren. Sein Fluchtweg aus dem Iran führte einst Mike durch ein Tal das an der Grenze zum Nachbarland liegt, wo Cave und seine Brüder Hühner züchten. In den Bergen über dem Tal ließ Mike die infizierten Hühner als Trojaner aussetzen. Die S-152i Influenza Viren breiteten sich ungehindert unter der Bevölkerung aus und lösten eine landesweite Epidemie aus. Die Büchse der Pandora war geöffnet und das Unheil verbreitete sich aus.

Аннотация

Menstruationsbeschwerden und Zyklusungleichgewicht kennt fast jede Frau. Es ist, gemäss der traditionellen Ayurveda Heilkunde ein Zeichen von Ungleichgewicht. Oftmals ausgelöst durch den vermeintlich perfekten Alltag, geprägt durch Stress und fehlender Selbstfürsorge.
Das Buch bringt Frauen wieder in Verbindung mit ihrem eigenen Körper und stärkt die Beziehung zum eigenen Zyklus. Ayurveda und Yoga helfen dabei einen individuellen Ansatz für jede Frau zu finden und von dem Gedanken weg zu kommen Wir müssen alles schaffen. Mittels Selbstreflexionen und theoretischem Wissen über die weibliche Anatomie und Physiologie kann der eigene Zyklus neu entdeckt werden. Ein Praxisteil mit ayurvedischen Rezepten und Routinen liefert dazu sofortige Unterstützung.
Der Hauptfokus liegt auf den Zyklusbeschwerden, welche einzeln erläutert werden und mittels Selbstanalyse von der Leserin besser erkannt und gelindert werden können.

Аннотация

AUFBRUCH IN EIN NEUES LEBEN Eine junge Frau bricht alle Brücken hinter sich ab, um sich von den Zwängen ihres Elternhauses und dem Muff der Kindheit in einer typischen deutschen Kleinstadt zu befreien. Beherzt und unerschrocken geht sie neue Wege, erlebt zahl­lose Abenteuer, trifft ungewöhnliche Frauen, deren Schicksale sie tief berühren. Sie stellt sich ihren Dämonen und findet auf einer abenteuerlichen Reise in den dunklen Kontinent der menschlichen Seele schließlich zu neuem Selbstvertrauen und nach vielen Umwegen ihre große Liebe. Klug beobachtet und erfrischend originell und humorvoll erzählt: Viele Leserinnen werden sich in Valentina Behrmanns Geschichte wiederfinden. Ein mitreißender und hochemotionaler Roman, über die Lebensreise einer jungen Frau, der Leserinnen Mut macht, selbstbestimmt ihren eigenen Weg zu gehen.

Аннотация

Flor Peeters (1903-1986) war als Organist, Komponist und Pädagoge einer der weltweit prägenden Musiker des 20. Jahrhunderts. Das musikalische Lebenswerk des Belgiers ist umfassend und kann als monumental bezeichnet werden. Dieses Buch bietet erstmals eine Einführung in sein Leben und Werk und deutet es im Kontext seiner Zeit.

Аннотация

Am 15. September 2019 wurde im Limburger Dom der Pallottiner-Pater Richard Henkes seliggesprochen. Er war 1900 im Westerwald geboren worden und starb am 22. Februar 1945 im KZ Dachau. Freiwillig hatte er sich in den Quarantänebereich zu todkranken Mitgefangen begeben. Der Grund seiner Gefangenschaft war sein kompromissloser Einsatz für die Würde jedes Menschen zu einer Zeit, als diese Würde Millionen Menschen abgesprochen wurde. Der Blick auf das Kreuz schärfte bei Pater Henkes den Blick für seine Mitmenschen. Zitate aus seinen Briefen, Gebete, die seine Spiritualität spiegeln, und Gedanken zu seinem Lebenszeugnis damals geben Impulse für heute. Denn zu jeder Zeit gibt der Glaube Kraft, sich den Herausforderungen des Lebens zu stellen und die Freude am Leben nicht zu verlieren.

Аннотация

»Meine Voraussetzungen für ein schönes Leben habe ich nur erreicht, weil ich nicht irgendeiner Theorie gefolgt bin. Mein Mut, mich einige Male beruflich zu verändern, war sehr vorteilhaft. Das Schicksal hat mich von einem Stahlkocher zum Eishersteller gemacht, und mich irgendwann zu einem Kneipenkoch ›erhoben‹, dem es eine Freude ist, seinen Gästen ein schmackhaftes und wohlaussehendes Essen zu servieren. Als Taxifahrer habe ich sehr interessante und nette Menschen getroffen. Ich wusste dadurch immer, was in der Welt der kleinen und großen Leute passiert. Am wichtigsten war für mein gesamtes Leben der Oldtimer- Virus. Die geliebten, sehr ›alten‹ Wagen. Die Fahrt mit Freunden. Diese Leidenschaft begleitet mich immer noch.«
Steigen Sie ein, liebe Leser, und fahren Sie mit Peter Bendig durch seine aufregende und mitunter auch spannende Lebensgeschichte, die man mit Interesse und Genuss lesen kann.

Аннотация

Ein Märchen ist noch kein Märchen, nur weil es die altbekannten Figuren eines Märchens enthält, der Wolf mal wieder die Großmutter frisst und das siebte Geißlein sich in der Standuhr versteckt.
Kreatives Schreiben ist weit mehr als das Analysieren alter Textvorlagen, das Befolgen von Schreibratgebern, Plot-Anleitungen und Stilfibeln. Was ein Autor wirklich braucht, ist ein eigenes Verständnis davon, kreativ zu sein; ein eigenes Bewusstsein dafür, wie frei und ausdrucksstark er schreiben kann. Er braucht Schreiberfahrung jenseits aller Erwartung und einmal festgelegter Vorstellungen. Diese Erfahrung zu sammeln und selbstverantwortlich aus ihr zu lernen, dazu ermuntert dieses Büchlein.
Der Autor Christoph Krelle stellt in einer Abhandlung über Kreativität, Schreiben und kreatives Schreiben die aus seiner Sicht jeweils wichtigsten Grundlagen und Erkenntnisse vor. Er verflechtet verschiedene Aspekte aus Philosophie, Wissenschaft und eigener Erfahrung zu einem komprimierten Ganzen, das helfen soll, eine eigene Position zu finden.
Im praktischen Teil finden sich exklusive Schreibübungen und Beispieltexte aus einer Schreibwerkstatt, die der Autor als Dozent in einem Wolfspark in Niedersachsen leitete.
Das Buch bietet erwachsenen Schreibanfängern einen sehr direkten und unkonventionellen Einstieg ins kreative Schreiben; Fortgeschrittenen bietet es Gelegenheit, gewohnte schriftstellerische Ansichten und Schreibmuster zu überdenken und sich neue anzueignen.

Аннотация

Anarchie trifft Liebeslust trifft Sinnsuche trifft Realität!
Jedes Ende birgt einen neuen Anfang. Ganz besonders dann, wenn es das Ende einer Beziehung betrifft. Das erfährt auch Helle, nachdem ihn seine langjährige Freundin Heike mit ihrem Achtsamkeits-Coach betrügt. Er zieht nach der Trennung in die Schweiz nach Bern, wo er als Psychologe in einem Behindertenheim anfängt zu arbeiten. Als ihn ein alter Freund bittet, für den kapitalismuskritischen Verein Boykott als Journalist und Redner tätig zu werden, nimmt er die neue Herausforderung an. Er ahnt jedoch nicht, in welche Gefahr er sich bringt.
Mit seiner lockeren, chaotischen, charmanten und philosophisch-sentimentalen Art stolpert Helle in zahllose komische, skurrile, erotische, aber auch zunehmend gefährliche Situationen.

Аннотация

Ein Buch von den Pflanzen & Oliver «Wyld Rose» Kyr. Sie möchten die Leser auf eine abenteuerliche Reise einladen, die uns nicht nur in die mysteriöse Welt der Pflanzen und Bäume entführt, sondern uns mitnimmt in unser eigenes Herz. Damit wir es wieder spüren.
Ohne die Inspiration und Weisheit und vor allem ohne die Liebe der Pflanzenspirits wäre dieses Buch nie entstanden und wir ermutigen die Leser, mit offenen Armen und vor allem offenem Herzen auf die Pflanzen zuzugehen und ihnen Vertrauen zu schenken. SIE SIND UNSERE LEHRER