Аннотация

Аннотация

Аннотация

Аннотация

Аннотация

Аннотация

Аннотация

Schwangerschaft, Geburt und die ersten Lebensjahre ihres Kindes empfinden junge Eltern als große Umwälzungen in ihrem Leben. Sie stellen sich die Frage, was sie tun können, um dem geliebten Kind einen guten Start ins Leben zu ermöglichen und sehen sich dabei oft mit Unsicherheiten und Ängsten konfrontiert, ihre neue Rolle «richtig» auszufüllen. In Maren Hoffs Praxis kommen täglich junge Mütter und Väter, die sich dabei nicht an den eigenen Eltern orientieren möchten – viele von ihnen haben als Kinder unter der elterlichen Erziehung gelitten und befürchten, dass sie emotionale Verstrickungen und Mikrotraumata unbewusst an die eigenen Kinder weitergeben könnten.

Аннотация

Аннотация