Аннотация

Dieser Band enthält folgende Krimis:
Der dritte Vater (Horst Bieber)
Killer ohne Gnade (Alfred Bekker)
Als beim Dreh eines Action Movies der Star eine echte Kugel abbekommt, beginnen die Ermittlungen von Jesse Trevellian und seinem Team – denn es handelte sich nicht um einen Unfall, wie sich schnell herausstellt.
Ein Action Star, der tief in die Machenschaften des organisierten Verbrechens verstrickt ist, gegen die er in seinen Filmen immer kämpfte und ein Machtkampf innerhalb der Unterwelt – damit hat es Trevellian in diesem Fall zu tun. Und schon bald steht er ebenfalls auf der Abschussliste der Syndikate…

Аннотация

Neal Chadwick Kommissar X Trio-Band 1 – Drei Romane
von Alfred Bekker

Über diesen Band:

Dieser Band enthält folgende Romane:

Bube, Dame, Killer
Der Killer-Cop
Kinder des Satans


Jo Walker alias Kommissar X ist der beste Privatdetektiv von New York. Er knackt die härtesten Fälle und stellt sich dem Verbrechen. Da, wo die Polizei längst aufgegeben hat, nimmt Walker die Ermittlungen auf.

Аннотация

Аннотация

Dieser Band enthält folgende Krimis:
Glenn Stirling: Ein Girl zum, Frühstück
Alfred Bekker: Der Todeskandidat
Harry Quast wird des Mordes beschuldigt, nachdem man die Leiche seine Schwester am Adria-Strand gefunden hatte. Wollte er allein das Millionenerbe antreten? Der junge Mann behauptet hingegen, der Mörder Yvonnes sei Ricardo Melotte, ein zweifelhafter Geschäftsmann, der sich von dem Fotomodell gedemütigt gefühlt hatte. Der zuständige Kommissar Ambrosini zweifelt an den Indizien und bittet seinen alten Freund Alexander von Strehlitz um Hilfe, der derzeit in Italien weilt. Der Baron, wie von Strehlitz auch genannt wird, ist ein Menschenfreund, der mit seiner Crew stets bereit ist, sich für die gerechte Sache in ein Abenteuer zu stürzen …

Аннотация

Аннотация

Аннотация

Аннотация

Аннотация

Аннотация

Ein verschneiter Winterabend im beschaulichen Sittaford. Die Séance der Nachbarn bringt ein ganz und gar nicht beschauliches Ergebnis: Mord. Das Opfer ist auch schon bekannt. Captain Trevelyan ist ein reicher, etwas sonderbarer Mann – und zwei Stunden später tatsächlich tot. Fast alle Bewohner des Dorfes hatten mit ihm zu tun und ein jeder hätte ein Motiv. Als auch der zugereiste Neffe des Toten unter Verdacht gerät, macht sich seine eigensinnige und pfiffige Verlobte daran, den herbeigerufenen Inspector mit eigenen Ermittlungen zu unterstützen.