Аннотация

У миллионов людей есть домашние питомцы, но общество до сих пор не вывело какой-либо формулы, позволяющей нам проявлять свои чувства, проживать и облегчать боль, которую мы испытываем, потеряв любимца. Эта книга заполняет пробел в знании, как смириться с этой потерей. Автор рассказывает о собаках, котах, лошадях, птицах, вомбатах и других животных, ставших для своих хозяев близкими друзьями, о том, что пришлось пережить этим людям после смерти питомцев и что помогло им принять эту потерю. Размышляя вместе с автором, вы сможете самостоятельно разобраться в своих переживаниях и реакциях и выбрать собственный способ справиться с горем. На русском языке публикуется впервые.

Аннотация

Добрая и теплая книга о домашних животных, их эмоциях и отношениях с людьми; о том, как пережить расставание с любимым питомцем; об историях дружбы и любви людей и животных. Джеффри Муссайефф Массон – психоаналитик, член Международной психоаналитической ассоциации, бывший директор архива Зигмунда Фрейда. Автор более десяти книг об эмоциональной жизни животных и об их связи с людьми, в том числе Dogs Never Lie About Love («Собаки никогда не лгут о любви») и «Когда плачут слоны. Эмоциональная жизнь животных». Его книги переведены более чем на 20 языков и проданы суммарным тиражом более 2 млн экземпляров.

Аннотация

Marc Mezger, deutscher Polizeikommissar, steht an einem entscheidenden Punkt seines Lebens: Endlich Erfolg im Beruf und die große Liebe! Aber innerhalb weniger Augenblicke gerät sein Leben aus den Fugen – und er verliert alles. Seine beiden Freunde stehen weiter zu ihm; er überwindet seine Depressionen. Sie entschließen sich zu einer Kajak-Expedition auf dem South Nahanni River in British Columbia, Kanada. Kaum angekommen, bewahrt er eine junge Frau der First Nations – die indianischen Ureinwohner – vor dem Tod. Shonessi und ihr Volk kämpfen gegen einen internationalen Konzern, der die Wälder rücksichtslos abholzen lässt. Marc und Shonessi verlieben sich, ein Kind kommt. Dann geschieht es: Shonessi steht vor einer furchtbaren Entscheidung, Unvorstellbares muss sie zulassen … Eine packende Geschichte um den Raubbau an der Ressource Holz, den Widerstand der First Nations in Kanada. Eine Geschichte um Freundschaften, die scheitern und um Freundschaften, die bestehen. Eine Geschichte um das diskutierte „Stockholm Syndrom“, um einen indianischen Wolfsmythos und um eine große Liebe.

Аннотация

Кто-то скажет – еще одна книга о котах. Тема котов и котиков уже переполнена. Написаны сотни научных и не очень научных статей и десятки различных книг, количество видео уже не поддается подсчету. Так зачем еще одна книга про котиков, да еще с таким непонятным названием? Все так, не поспоришь. Но эта книга не совсем про котов и котиков. Суровая современная действительность породила столько вопросов и проблем, что это начало касаться не только людей, но и котов. Принято считать, что у кошек девять жизней. Может это и так, но не в этом мире. В этом мире жизнь у кошек одна. И прожить ее надо кошке не менее ярко, и не менее полно, нежели любому человеку.

Аннотация

Das vorliegende Buch nimmt den Leser mit auf eine literarische Reise in eine Welt, deren Bewohner als lästig und überflüssig verrufen sind: der Mikrokosmos kleiner Lebewesen, von denen wir stets hautnah umgeben sind. Diesen Nebenschauplatz nehmen die Autoren unter die Lupe und führen uns ein in das verrückte Treiben der sympathischen Tierchen, deren Welt sich scheinbar gar nicht so sehr von der unseren unterscheidet. So flattert und fliegt, krabbelt und kriecht es – und dabei menschelt es ganz gewaltig! Es geht um Macht, Liebe, Enttäuschung, Angst, Mut, Phantasie, Kooperation – ein kurioses und überaus originelles Miteinander! In 15 Episoden machen wir Bekanntschaft mit dem rechnenden Marienkäfer, dem verliebten Silberfischchen, der netzwerkenden Spinne, dem machtgierigen Kakerlak und vielen mehr… Der Reiz des Buches liegt in der Gestaltung des Themas aus zwei verschiedenen Blickwinkeln: der Pädagogik und der Zoologie. Das Ergebnis ist eine phantasievolle, wissenschaftliche, spannende, lehrreiche und vor allem ziemlich außergewöhnliche Geschichte. Ein wunderbares Buch mit witzigen Illustrationen, gleichermaßen geeignet für Kinder und Erwachsene zum gemeinsamen Lesen und Vorlesen. Ein Buch, das um Verständnis wirbt für unsere kleinsten Mitbewohner, die nur scheinbar unscheinbar sind! Mit zahlreichen Illustrationen von Martin Hoffmann.

Аннотация

Mit mordsmäßig spannenden Geschichten aus unterschiedlichen Kategorien, entführt die Autorin den Leser in spannende Momente. Krimis, die ohne ermittelnde Kommissare überraschend enden. Schicksalhafte Geschichten, die jeden treffen könnten. Mystische Phantasiegeschichten sowie autobiographische Erlebnisse mit Tieren. Humorvolle, wahre Geschichten, in denen Hühner, Gänse, Mäuse und Hunde die Hauptrolle spielen.

Аннотация

Das Alpaka ist eine kleine südamerikanische Kamelart, das zusammen mit den Lamas zu den Neuweltkameliden zählt. Die Ur- oder Wildform des Alpakas sind das Guanako und das Vicuna. Beim Alpaka sind zwei Rassen bekannt, das Huacaya und das Suri. Sie unterscheiden sich durch ihr Vlies [Wolle]. Das Huacaya besitzt kürzere gekräuselte Wolle, während sie beim Suri lang und seitlich am Körper herunterhängt. Alpakas sind intelligente, sanfte und liebenswerte Tiere. Jedes von ihnen hat einen eigenen Charakter. Manche von ihnen sind sehr verschmust, andere eher schüchtern. Sie sind sehr wachsam. Bei Gefahr stoßen sie einen Warnpfiff aus, flüchten jedoch nicht sofort, sondern schätzen die Situation erst auf ihre Gefährlichkeit hin ein. – Nicht nur über das Leben mit Alpakas erzählt Bernd Düsel in seinem interessanten Buch, auch Katzen und Laufenten stehen im Mittelpunkt der Erzählungen, die mit vielen Abbildungen ergänzt werden.

Аннотация

Es gibt nichts Schöneres, als dem Großvater bei seinen Geschichten zu lauschen und ihn mit unzähligen Fragen zu nerven. Zudem kann der Opa seinen Enkeln viel von seinem reichen Erfahrungsschatz bei Erlebnissen mit Tieren vererben. Glaubt ihr das nicht? Dann lest die Geschichten von Annegret Schulz oder lasst sie euch vorlesen. Ein Buch mit vielen farbigen Illustrationen von Christine Gabbert.

Аннотация

Hier werden keine weltbewegenden Fragen beantwortet. Es sind mehrheitlich Kurztexte: Märchen, Legenden, Fabeln sowie Aphorismen, und Essays die uns nachdenklich stimmen wollen über unser Verhältnis zur Tierwelt. Viele kleine Lese-Häppchen regen zum Blättern und Weiterschmökern an. Statt schwieriger wissenschaftlicher Beiträge finden Sie Humorvolles und Informatives. Letztlich geht es um eine Hommage auf die farbige und vielfältige Welt der Tiere. Die Tierfabel vom Löwen, der an einer Wegkreuzung alle Passanten kontrollierte, ist vielsagend: Wann immer sich ein Mensch oder ein Tier bis zur Kreuzung vorwagte, war’s um sie geschehen, es sei denn, sie näherten sich wohlwollend und ohne Ängste. Kurzum, nur wer gut von diesem »König der Tiere« dachte, wer sich ihm ohne Vorbehalte näherte und ihn freundlich anredete, bekam eine Chance zu überleben … So heißt denn auch unser aller Chance, die Chance der gesamten Menschheit: Mithelfen, die Schöpfung zu bewahren. Wenn wir dazu bereit und willens sind, wird auch in Zukunft Frieden möglich sein zwischen Menschen und Tieren.

Аннотация

Fips lässt den Leser teilhaben an den Sorgen, Nöten und auch Freuden der Vierbeiner aus seiner ganz speziellen Hundesicht und hofft somit, zum besseren Verständnis für seine Artgenossen, egal welcher Rasse, beizutragen. Gelänge es ihm zudem die Menschen für Tiere und deren dringend notwendigen Schutz generell zu sensibilisieren, wäre dies eine tolle Sache.