Аннотация

Аннотация

Аннотация

Аннотация

Аннотация

Meister Geppetto schnitzt die Marionette Pinocchio in seiner toskanischen Werkstatt aus einem Holzstück. Sofort nach seiner Schöpfung wird Pinocchio aufmüpfig. Er erlebt zahlreiche märchenhaft anmutende Abenteuer, in denen er sich selbst und seinen Meister regelmäßig in Schwierigkeiten bringt. Als ihm Geppetto unter großen persönlichen Opfern eine Schulfibel besorgt, verkauft Pinocchio das Buch sofort. Er schließt sich einem Kasperltheater an, das ihn hinauswirft, nachdem er die soziale Ordnung des Ensembles gründlich durcheinanderwirft. Pinocchios Schicksal scheint besiegelt, nachdem er sich innerlich endgültig von der Schule abwendet und der Versuchung erliegt, ins Spielzeugland zu gehen. Er verwandelt sich in einen Esel und muss fortan als Zirkustier auftreten. Mit «Pinocchio» schuf Carlo Collodi 1883 einen Bestseller und Klassiker der Weltliteratur. In Italien ist «Pinocchio» das wohl beliebteste Kinderbuch. Collodi verbindet in «Pinocchio» märchenhafte Elemente (Feen, Verwandlungen, sprechende Tiere) mit Elementen des Entwicklungsromans (Pinocchios Reifungsprozess).

Аннотация

"Le avventure di Pinocchio. Storia di un burattino" è un romanzo scritto da Carlo Collodi (pseudonimo dello scrittore Carlo Lorenzini) a Firenze nel 1881 Si tratta di un classico della cosiddetta letteratura per ragazzi, benché grazie al giudizio favorevole di Benedetto Croce, che ne scrisse nel 1903, sia rientrato a pieno titolo nella letteratura. Il romanzo ha come protagonista un notissimo personaggio di finzione, appunto Pinocchio, che l'autore chiama impropriamente burattino, pur essendo morfologicamente più simile a una marionetta (corpo di legno, presenza di articolazioni) al centro di celeberrime avventure.

Аннотация

mehrbuch-Weltliteratur! eBooks, die nie in Vergessenheit geraten sollten.
Carlo Collodis Märchen Pinocchio gehört bis heute zu den berühmtesten Kinderbüchern. Es erzählt die fantastische Geschichte eines Holzjungen, der immer wieder auf Abwege gerät und damit seinen armen Vater Geppetto in tiefste Verzweiflung stürzt. Obwohl Pinocchio ununterbrochen Besserung verspricht, lässt er sich unter dem Einfluss schlechter Freundschaften ständig dazu verleiten, die Schule zu schwänzen und dem Vergnügen nachzujagen. Dabei wird seine Gutgläubigkeit und seine Begeisterung von skrupellosen Lügnern und Geschäftemachern ausgenutzt.
Doch dank seines guten Herzens und der großmütigen Nachsicht Geppettos erkennt er am Ende seine Irrtümer, schwört dem vergnügungssüchtigen Leben ab und erwacht zur Belohnung eines Morgens nicht mehr als Holzpuppe, sondern als richtiger Junge.

Аннотация

Аннотация

"Pinocchion seikkailut" – Carlo Collodi (käännös Maija Halonen). Julkaisija – Good Press. Good Press on moneen tyylilajiin keskittynyt laajamittainen julkaisija. Pyrimme julkaisemaan klassikoita ja kaunokirjallisuutta sekä vielä löytämättömiä timantteja. Tuotamme kirjat jotka palavat halusta tulla luetuksi. Good Press painokset ovat tarkasti editoitu ja formatoitu vastaamaan nykyajan lukijan tarpeita ottaen huomioon kaikki e-lukijat ja laitteet. Tavoitteemme on luoda lukijaystävällisiä e-kirjoja, saatavilla laadukkaassa digitaalisessa muodossa.

Аннотация